Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > Advent in Viersen: Alle Jahre wieder … kommt zuerst der Nikolaus.

Dienstag, 29. November 2016

Advent in Viersen: Alle Jahre wieder … kommt zuerst der Nikolaus.

St. Nikolaus besucht die Remigiuskirche in Viersen

Um 17 Uhr wird der hohe Besuch in Viersen erwartet. In guter Tradition wird er mit seinen fleißigen Helfern in den vorderen Bankreihen der Kirche St. Remigius Platz nehmen. Sein Besuch wird von weihnachtlicher Livemusik begleitet.

Keine Angst vor der Rute

Natürlich hat er auch wieder einen Sack voller frischer leckerer Weckmänner dabei. Die hat ihm freundlicherweise die Land­bäckerei Stinges bereitgestellt. Verteilt werden die Weckmänner an Kinder, die an diesem Tag in der Kirche vorbeikommen. Alle Kinder sind herzlich eingeladen ihm dann auch etwas vorzutragen, beispielsweise ein Nikolauslied oder ein schönes Gedicht.

Du brauchst Hilfe? Und willst noch rasch ein Gedicht für den Nikolaus lernen?

Nikolausabend

Niklaus, Niklaus, lieber Mann,
Klopf an unsre Türe an!
Wir sind brav, drum bitte schön,
lass den Stecken draußen stehn!

Niklaus, Niklaus, huckepack,
Schenk uns was aus deinem Sack!
Schüttle deine Sachen aus,
Gute Kinder sind im Haus!

Volksgut

Hier gibt es noch viel mehr Gedichte: nikolausgedichte.net

Such Dir einfach eines aus, der Nikolaus freut sich bestimmt.