Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > Fairtrade-Stadt Viersen: Viersen feiert Geburtstag auf dem Wochenmarkt

Montag, 10. Juli 2017

Fairtrade-Stadt Viersen: Viersen feiert Geburtstag auf dem Wochenmarkt

Seit dem 1. Juli 2016 darf Viersen sich offiziell „Fairtrade-Stadt“ nennen. Der Werbering Viersen unterstützt diese Aktion. Zum ersten Jahrestag der förmlichen Zertifizierung wird das Forum Eine Welt auf dem Wochenmarkt in Alt-Viersen mit einem Fairtrade-Stand vertreten sein. Dem Anlass entsprechend werden faire Waren angeboten, dazu gibt es Informationen über fair gehandelte Produkte.

Gefeiert wird mit fairem Kaffee und Kuchen

An der Kaffeebude von Frank Schiffers (Kaffee & Konsorten) gibt es passend dazu von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr Kaffee aus fairem Handel. Bürgermeisterin Sabine Anemüller wird ab 9 Uhr den fairen Kaffeeausschank tatkräftig unterstützen. Zudem wird sie den Geburtstagskuchen anschneiden.

Mitmachen bei Fairtrade als Händler

Als Ansprechpartner, auch für interessierte Händlerinnen und Händler, stehen Mitglieder der Steuerungsgruppe „Fairtrade-Stadt Viersen“ bereit. Diese Steuerungsgruppe besteht aus Vertreterinnen und Vertretern des Forums Eine Welt, des Werberings Viersen aktiv und des Citymanagements der Wirtschaftsförderung der Stadt Viersen.