Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > Mediterrane Nacht 2017: Notte italiana

Dienstag, 01. August 2017

Mediterrane Nacht 2017: Notte italiana

Dülken ist am Samstag, 5. August 2017, ab 18 Uhr wieder Schauplatz der „Mediterranen Nacht“ Die Dülkener Gastronomie und das Citymanagement der Stadt Viersen laden zu einem unvergesslichen Sommerabend ein. Rund um den Alten Markt werden mediterran inspirierte Speisen und kulinarische Genüsse angeboten. Musikalisch wird der Abend mit südländischen Klängen abgerundet. Dazu gibt es auch schon mal die eine oder andere Tanzeinlage.

Urlaub in Viersen

Besucherinnen und Besucher dürfen sich wie im Urlaub fühlen. Für die entsprechende Atmosphäre und die passende Platzgestaltung haben die Organisatoren sich wieder einiges an Dekoration einfallen lassen. Fahnen und Pflanzen schaffen ein besonders eindrucksvolles Ambiente und verwandeln den Alten Markt in eine richtige Piazza.

Dülkitissimo! Italienische Gaumenfreuden für die Besucher

Als Spezialisten für Gaumenfreuden haben sich angesagt: Weinhaus Gawron, Pizza Il Siciliano und die Cocktailbar Wolkenschrift. Außerdem gibt es Bier und alkoholfreie Getränke. Für mediterrane Speisen sorgen die teilnehmenden Gastronomen rund um den Alten Markt: Eis Café Bistro Sicilia (Jasmin Hakopjan), Alma 3 (George Bakaloglou), Eiscafé Epoca (Angelo Minardi) und Ristorante San Marco (Concetta Cillufo).

Musik und Tanz auf der Bühne

Das Zentrum von Musik und Aktionen ist die Bühne auf dem Alten Markt. Freuen dürfen sich die Besucher auf italienische Livemusik mit dem Duo Ciao und Daniele Cardaci.

Darüber hinaus gibt es weitere unterhaltsame Programmpunkte wie Auftritte von World Gym Dülken. Das Team um Angela Nix präsentiert neueste Fitnesstrends und Zumba zu mitreißender Musik. Die FCD-Teens der Tanzschule Fauth greifen bei ihrem Auftritt das italienische Motto in ihrer Musik- und Kostümauswahl stilsicher auf. Durch den ersten Teil des Abends führt Moderator Franz Groten, anschließend begleitet Daniele Cardaci die Gäste durch die weitere Nacht.

Das Bühnenprogramm beginnt um 18 Uhr. Offiziell eröffnen wird der stellvertretende Bürgermeister Hans-Willy Bouren die Mediterrane Nacht um 19 Uhr auf der Bühne am Alten Markt.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Dülken Kulturbunt“, die von der Viersener Sparkassenstiftung finanziell unterstützt wird.

Sponsoren der Mediterranen Nacht sind