Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > Viersen blüht: Am 10. Juni ist Feier-Tag in Viersen

Donnerstag, 01. Juni 2017

Viersen blüht: Am 10. Juni ist Feier-Tag in Viersen

Was macht eine Stadt wie Viersen lebenswert? Sicherlich sind es die schönen Gebäude und gepflegten Parks, aber hauptsächlich sind es doch die Menschen, die in ihr leben! Leben heißt nicht nur Arbeiten in Beruf und in der Familie, sondern auch die eigenen Freizeit aktiv zu genießen. Dazu gehört es natürlich miteinander zu feiern und zwar so wie die Feste fallen.

In diesem Jahr wird das Leben im Sommer in Viersen wieder besonders prachtvoll aufblühen, denn die Stadt steht ganz im Zeichen von „Viersen blüht“. Zum Auftakt wird es ein großes Fest zu Ehren all des Blühen und Grünen geben, beim dem die Menschen friedlich zusammenkommen können, um gemeinsam zu staunen und einen freudigen Abend zu erleben.

Der Eröffnungsreigen an diesem Feier-Tag startet am Samstag den 10. Juni 2017 um 14 in Dülken auf dem „Alten Markt“. Hier wird feierlich der offizielle Auftakt der Aktion Stadtradeln stattfinden. Der Nachmittag bietet ein abwechslungsreiches Programm rund ums Fahrrad. Mit dabei sind viele Aussteller, Vertreter aus den Städten und Gemeinden des Kreises und verschiedener Vereine. Es gibt Gesundheitstipps vom Experten Dr. Michael Fritz, einen Fahrradparcours für Kinder, ein Quiz mit tollen Preisen, Tanzeinlagen mit der Tanzschule Behneke und eine Radldruckmaschine.

Ab 19 Uhr sind die Menschen dann zur Eröffnungsfeier von „Viersen blüht“ auf den Alten Markt in Dülken eingeladen. Musik, Tanz, Interviews, zahlreiche Showeinlagen und vieles mehr erwartet die Besucher. In diesem Jahr stehen insbesondere die Viersener Künstlerinnen und Künstlern im Vordergrund.
Genießen Sie dazu erfrischende Getränke und zahlreiche Gaumenfreuden.

In diesem Jahr steht „Viersen blüht“ unter dem Motto „Bürgerpartizipation und Sport“. Beim „Urban Gardening“, beim Sport im Park, mit dem Stadtradeln sowie bei Mitmach-Aktionen, Führungen oder Touren möchte die Stadt Viersen ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie den zahlreichen Besuchern der Stadt gemeinsam mit allen beteiligten Akteuren die Freude an Bewegung im Grünen und am Leben in der Stadt vermitteln. Sie sollen spüren, dass Sie als Bürgerinnen und Bürger Teil des lebendigen Ganzen sind.

Es kann gefeiert werden.

Das Programm der Eröffnungsfeier von Viersen blüht:

  • Eröffnungsrede durch den stellvertr. Bürgermeister Hans-Willy Bouren
  • Vortrag der Glasenapp-Garde über das Leben und Wirken des Baron von Glasenapp
  • Auftritt der Tanzschule Behneke: „Alice im Wunderland“
  • Musical-Shows des Erasmus-von-Rotterdam-Gymnasiums und Katherin Bouten: „Frozen“ und „Wicked“
  • Shows der Tanzschule Bouten: „Bibi & Tina“, „Disney“,„Hip Hop/Street Dance“
  • Musikalische Einlagen der Kreismusikschule Viersen: Big Band „Shake“, Junior Big Band
  • „Greenhorns“ und „Viersener Percussionensemble“
  • Spektakuläre Feuershow und beeindruckende LED-Show: Feuerkünstler Michael Held
  • Akustisches Highlight: Viersener Band-Trio „Acoustic Delite“