Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > Viersen-Süchteln: Einzelhändler überreichen Scheck für den guten Zweck

Donnerstag, 09. März 2017

Viersen-Süchteln: Einzelhändler überreichen Scheck für den guten Zweck

Große Freude über die schöne Summe herrschte bei der Übergabe des Schecks durch die Einzelhändler an die Stiftung Jugend ist Zukunft der evangelischen Gemeinde Süchteln.

„Wir danken für das große Engagement welches uns die Süchtelner Einzelhändler wieder gezeigt haben. Heute zeigt sich erneut, was erreicht werden kann, wenn man zusammenhält und an einem Strang zieht. Vielen Dank natürlich auch an alle Kunden, die etwas in die Sammeldosen hineingeworfen haben!“ so sagte es Marcel Winofsky, Vorsitzender der Stiftung „Jugend ist Zukunft“ als er den Scheck in Höhe von 230 Euro von den Süchtelner Einzelhändlern überreicht bekam.

Die Süchtelner Jugend profitiert vom Engagement der Händler

Die Dosen standen seit Beginn der Adventszeit in einer Vielzahl der Süchtelner Geschäfte. Die Stiftung, die sich seit 2005 für das evangelische Jugendzentrum „EVVE“ engagiert wird das Geld in ein neues pädagogisches Projekt investieren, welches in Kürze der Öffentlichkeit präsentiert wird. Die unselbstständige Stiftung „Jugend ist Zukunft“ der Evangelischen Kirchengemeinde und des Jugendheims EVVE in Süchteln am Westring wurde von Gemeindemitgliedern ins Leben gerufen um die Jugendarbeit des EVVE langfristig sicherzustellen. Das blaue Logo ist mittlerweile stadtbekannt, es reflektiert die Lebendigkeit, Vielfalt und Individualität von Kindern und Jugendlichen. „Ohne das ehrenamtliche Engagement und die Unterstützung von Sponsoren und Fördervereinen ist häufig die pädagogische Arbeit nicht mehr zu leisten“, so Winofsky weiter. Gestartet war die Stiftung 2005 mit einem Stiftungsvermögen von 40.000 Euro, aus den Zinsen werden Jugendprojekte in Süchteln finanziert, die in Zeiten knapper Kassen im Jugendbereich sonst nicht durchgeführt werden könnten.