Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > „Viersener Note“: Die Innenstadt wird am 7. Mai 2017 zur Festmeile.

Donnerstag, 27. April 2017

„Viersener Note“: Die Innenstadt wird am 7. Mai 2017 zur Festmeile.

Jünter von Borussia tanzt auch vorbei!

Auch wenn der neue Veranstaltungstag im Frühling noch ungewöhnlich ist, wird in Viersen wieder die Viersener Note gefeiert. In 2017 am 7. Mai von 11 bis 18 Uhr, begleitet durch einen verkaufsoffenen Sonntag des Werberings Viersen aktiv e.V. Die „Viersener Note“ steht in diesem Jahr im Zeichen von „Viersen blüht“ und gibt einen ersten Vorgeschmack auf diese Aktion.

Darum entfallen die bislang bei diesem Fest üblichen Modenschauen. Diese Präsentationen werden künftig alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Viersen-blüht-Schwerpunkt stattfinden. Zur offiziellen Eröffnungsveranstaltung der Aktion „Viersen blüht“ lädt die Stadt am Samstag, 10. Juni 2017, auf den Alten Markt in Dülken ein.

Auf dem Remigiusplatz, auf der Hauptstraße im Bereich der Rathausgasse und auf dem Sparkassenvorplatz erwartet die Besucherinnen und Besucher ein umfangreiches Programm. An wechselnden Plätzen, teilweise auch in Bewegung, und zu unterschiedlichen, flexiblen Zeiten wird öffentlich gesungen. Diese Angebote richten sich vorrangig aber nicht nur an Kinder. Die Auswahl der Lieder ist so gehalten, dass alle Besucherinnen und Besucher des Stadtfestes mitsingen können und sollen.

Sonntags ist verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr.

Für den verkaufsoffenen Sonntag gilt erstmals die Neufassung der entsprechenden „Ordnungsbehördlichen Verordnung“. Danach ist nur Geschäften in der unmittelbaren Umgebung der Festmeile die besondere Sonntagsöffnung gestattet. Die bislang übliche Öffnung etwa bei Möbel Klinkhamels oder des Obi-Baumarktes ist nach den neuen Regeln nicht mehr möglich. Die Beschränkung der Sonntagsöffnung war erforderlich, um den verkaufsoffenen Sonntag rechtssicher zu ermöglichen. Die Neuregelung ist eng mit dem Werbering Viersen aktiv abgestimmt.

Kindermeile auf dem Sparkassenvorplatz – Jünter von Borussia tanzt auch vorbei!

Auf dem Sparkassenvorplatz stehen die Kinder im Mittelpunkt. Hier wird eine „Kindermeile“ mit zahlreichen Angeboten aufgebaut. Schwerpunkt des Bühnenprogramms, das von der Tanzschule Behneke zusammengestellt wurde, sind Musik und Tanz vor allem für junge Menschen. Zum Abschluss des Festes wird die Sparkasse hier eine besondere Aktion für Kinder anbieten.

Eine außergewöhnliche Bewegungsdarbietung ist bereits für 12 Uhr geplant: Dann kommt Jünter, das Maskottchen des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, auf den Sparkassenvorplatz und lädt zum Tanz. Natürlich gibt es für die Fans die Möglichkeit, ein Autogramm zu bekommen.

Boogie-Woogi und Hits aus allen Jahrzehnten

An der Ecke Hauptstraße/Rathausgasse präsentiert Volkmar Hess musikalische Highlights aus verschiedenen Jahrzehnten. Zwischen 14 und 17 Uhr wird Boogie-Woogie-Pianist Oliver Liege auftreten.

Vereine, Schulen und echte Profis auf der Bühne am Remigiusplatz

Die Bühne auf dem Remigiusplatz gehört zunächst den Viersener Vereinen, Schulen und Kindertageseinrichtungen. Musik- und Tanzgruppen bieten von 12 bis 14.30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Ab 15 Uhr sorgt die Partyband 2night für die Unterhaltung der Besucherinnen und Besucher. Auf dem Platz besteht die Möglichkeit, das Programm bei einem Glas Wein sitzend zu verfolgen. Hier ein Beispiel für die gute Stimmung, welche die Band verbreitet.

Das Bühnenprogramm am Remigiusplatz in der Übersicht:

12:00 - 12:53

Schulorchester Orchester AFG Viersen

12:53 - 12:58

Abbau Orchester AFG Viersen

12:58 - 13:00

Ansprache/ Eröffnung Bürgermeisterin Frau Anemüller

13:00 - 13:05

Tanz – Agnes-van-Brakel-Schule

13:05 - 13:35

Gardetanz – KV De Üüle

13:35 - 13:50

Zumba / Bokwa – Zumbagruppe fitness friends aus Viersen und Mönchengladbach

13:50 - 14:05

Musical Frozen Katherin Bouten mit Schülern des Erasmus von Rotterdam Gymnasiums

14:05 - 14:17

Tanz – Impulse Kids / Kristin Bouten

14:17 - 14:35

Tanz – Kleine Sternchen

14:35 - 15:05

Aufbau – 2night Partyband

15:00 - 18:00

Live Musik – 2night Partyband

Essen und Trinken wird aber nicht nur hier, sondern entlang der gesamten Fußgängerzone an zahlreichen Ständen angeboten. Von Kaffeespezialitäten bis zum Fleisch vom rustikalen Schwenkgrill reicht die Palette. Die Bratwurst „auf die Hand“ wird ebenso verkauft wie der Honig aus der Region. Hinzu kommt ein vielfältiges Angebot hochwertiger Waren vor allem aus dem Bereich Kunsthandwerk und -gewerbe. Auch wer nach Büchern oder Tierbedarf sucht, wird auf der Marktmeile fündig.

Marktmeile

Regionaler Honig und Honigprodukte

Imkerverein Viersen - Stadt

Spielwaren, Dekoartikel, Radierungen

 

AMC Multigarsystem

Fa. Amc. S. Beenen

Bücher und Comics

 

Wellness und Designer Schmuck

 

Kleinlederwaren, Geldbörsen

 

Handgemachtes Hundezubehör

 

Hüte und Mützen

Neusser Huthaus

Kunstgewerbe

Kunstgewerbe Dreschmann

selbstgenähte Kinderkleidung und Accessoires

 

Reitsportartikel, Tierbedarfsartikel, Futtermittel

Tieroase Heinsberg

Naturbelassene Kauartikel für Hund und Katze

Der Barf Shop

Wurstwaren

 

Churros, Spanisches Fettgebäck

 

Süsswaren

Kaiser & Wunderlich GbR

Wein

 

selbstgefertigte kunsthandwerkliche Artikel

Fachwerk Viersen

Modeschmuck aus Leder

 

Bücher

 

Kaffeespezialitäten, Tee, Schokolade

Coffeebike

Seidenblumen, Gestecke

 

Süsswaren

 

handgearbeiteter Schmuck, Ketten, Ohrringe, Armbänder

 

Körbe

 

selbstgefertigter Schmuck, Tücher, Loops

 

Honig, Met, Honigprodukte, Kosmetik, Bonbons

Imkerei Kosteletzky, Bienen - Markt

Seidenfloristik und passende Geschenkartikel dazu

 

Fair Trade Artikel

Forum Eine Welt Viersen

selbst gemachte Handarbeiten, Strickwaren, genähte Sachen, gefilzte Teile

 

Popcorn, Mandeln, Lakritzstangen, Zuckerstangen, Kräuterbonbons

 

Große Autoshow vom Sparkassenvorplatz Richtung Gereonsplatz

Im Bereich der Hauptstraße ab Sparkassenvorplatz Richtung Gereonsplatz werden sieben Autohäuser ihre Fahrzeugneuheiten und Besonderheiten zeigen. Wegen des großen Publikumsinteresses sind die hier zu vergebenden Standplätze während der „Viersener Note“ bei den Autohäusern inzwischen sehr gefragt.

Mit dabei:

  1. Autohaus am Lichtenberg GmbH
  2. Autohaus Tendyck GmbH
  3. Autohaus Ruland GmbH
  4. Auto-Centrum Walter Coenen GmbH&Co KG.
  5. Autohaus Timmermanns Nettetal GmbH
  6. Autohaus Michels GmbH
  7. Autohaus Parasiliti

Kinderflohmarkt auf der Löhstraße

Zwischen Remigiusbrunnen und Löhcenter findet auf der Löhstraße ein Kinderflohmarkt statt. Junge Händler im Alter von sechs bis 14 Jahren werden hier vorrangig Spielsachen anbieten. Die Stände sind kostenlos und werden nach vorheriger Anmeldung vom Citymanagement vergeben. Während der Verkaufszeit von 11 bis 18 Uhr dürfen Erwachsene die anbietenden Kinder beim Verkauf lediglich unterstützen. Gewerbliche Händler sind hier nicht zugelassen.

Straßensperren und kostenfrei Parken nur auf städtischen Plätzen

Aufgrund des Stadtfestes werden am Sonntag, 7. Mai, Straßen gesperrt. Das gilt für die Königsallee ab Lindenstraße in Richtung Bahnhofstraße, die Bahnhofstraße ab Königsallee in Richtung Hauptstraße und den befahrbaren Teil der Hauptstraße. Die evangelische Kreuzkirche, in der an diesem Tag Konfirmation gefeiert wird, kann über die Heimbachstraße erreicht werden. Die Linienbusse in stadtauswärtige Richtung können die Haltestellen Casinogarten und Hauptstraße/Gereonsplatz nicht bedienen. Sie werden umgeleitet. Eine Ersatzhaltestelle wird auf der Gladbacher Straße in Höhe „Radio Paschmanns“ eingerichtet.

Die Stadt Viersen weist darauf hin, dass anders als an Samstagen kostenfreies Parken nur auf den städtischen Parkplätzen und -flächen gewährleistet ist. Ob private Anbieter ihre Parkhäuser und -flächen an diesem Tag öffnen und ob diese gegebenenfalls für das Abstellen von Fahrzeugen ein Entgelt verlangen, ist der Stadt als Veranstalter der „Viersener Note“ nicht bekannt.