Sie sind hier: Werbering Viersen > Einkaufsstadt Viersen > Aktion „Heimat shoppen“

Heimat shoppen in Viersen: Mit allen Sinnen erleben!

Auch in diesem Jahr waren sich Stadt und Händler wieder schnell einig, dass sie gemeinsam an der Aktion „Heimat shoppen“ teilnehmen wollen. An zwei offiziellen Tagen, in Viersen-Süchteln durch den verkaufsoffenen Sonntag sogar an drei Tagen, werden die Ladeninhaber nun den Menschen, die vor Ort einkaufen mit Aktionen „Dankeschön“ sagen und zeitgleich darauf aufmerksam machen, welche Bedeutung der örtliche Handel und damit auch das Einkaufen vor Ort hat. Denn über den Kauf von Waren und Dienstleistungen hinweg sind Händler kompetente Berater, Arbeitgeber und Ausbilder, engagieren sich für das Leben in der Stadt und unterstützen örtliche Vereine und Aktionen. Weithin sichtbar werden auch in dieser dritten Runde wieder Flyer, Poster und Tüten in einheitlichem Design der Aktion, überall in der Stadt zu sehen sein.

Heimat shoppen mit Blumensticker-Sonder-Edition

Einkaufen, Sticker sammeln, einkleben und gewinnen – unter diesem Motto beteiligen sich bereits seit Beginn des Sommers über 80 Händler in Viersen, Dülken und Süchteln an der Stickeraktion „Viersen blüht: Blumiger Shoppen.“ Ab einem Einkaufswert von 10 € erhalten Kunden einen Blumensticker, den sie auf eine Sammelkarte aufkleben können. Wer die Karte ausgefüllt abgibt, hat die Chance tolle Preise zu gewinnen. Aktuell gibt es nun zu jedem Blumensticker noch eine zusätzliche Blume in der Edition Heimat shoppen einfach so dazu. Der Effekt: Sie erhalten für dem selben Einkaufswert mehr Blumensticker und bekommen so das Sammelheft bis zum 30. September rascher voll. Logisch: Je mehr volle Sammelhefte Sie einreichen umso höher ist die Chance auf einen der attraktiven Gewinne. Mehr Informationen finden Sie hier.

Viersen blüht 2017 aber nicht nur durch die farbenprächtig bepflanzten Figuren, Blumenampeln und –pyramiden oder durch die Sticker, sondern auch durch eine besondere Heimat shoppen-Blumendekoration in den Geschäften auf. In Dülken und Süchteln wurden diese Dekorationen von Blumen Bendfeldt sowie in Viersen durch die Blumeninsel Eichstädt gestaltet und bepflanzt. An beiden Tagen spendiert Michael Eichstädt zusätzlich allen Heimat Shoppern in seiner Blumeninsel eine duftende Blume extra.

Foto gefällig oder lieber eine Kaffeepause? Heimat Shopper in Viersen bekommen beides

Die ISG und der Werbering Viersen aktiv e. V. werden mit Unterstützung des Citymanagements der Stadt Viersen auch allerlei Nettes in der Einkaufsmeile von Viersen für Besucher der City anbieten.

Am Samstag, den 09. September 2017, werden Heimat Shopper mit folgenden Aktionen belohnt:

  • 11 bis 15 Uhr Fotostation in der City (Hauptstraße / Ecke Rathausgasse). Ihre Aufnahme vor einem Viersen-Motiv Ihrer Wahl. Fotograf Edmund Kreuzner erstellt ein Foto im Postkartenformat. Für Heimat Shopper selbstverständlich kostenfrei (dank des Sponsorings der Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) Nordstadt e.V.) Um 12 Uhr wird Sabine Anemüller an der Fotostation vor Ort sein.
  • Ab 11 Uhr kostenlose Kuchenausgabe und Kaffeeausschank durch den Werbering Viersen aktiv e.V.
  • Von 11 bis 17 Uhr dürfen erschöpfte Heimat Shopper – bei erfrischenden Getränken – im Lounge-Bereich der Rathausgasse pausieren und es sich gut gehen lassen.

VIP-Shopping Tour in Viersen für Heimat Shopper

In Zusammenarbeit mit der städtischen Galerie im Park sowie dem Citymanagement der Stadt Viersen bieten ausgewählte Händler am 08. sowie 15. September 2017 eine geführte VIP-Shopping-Tour an. Unter dem Motto „Farbenspiele im Herbst“ erwartet die Teilnehmer ein exklusives Einkaufserlebnis und der Genuss etlicher kulinarischer Köstlichkeiten. Für ein Startgeld von 10 Euro, das bei Kauf eines Artikels aber verrechnet wird, kann jeder der Lust auf ein sinnliches Shopping-Event hat, sich dazu anmelden. Am einfachsten direkt beim Citymanagement der Stadt Viersen, Tel. 02162-101-280 bzw. per Anmeldeformular. Achtung, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung ist erforderlich.

Und dann noch einen "Sekt in the City"

Händler in Viersen, Dülken und Süchteln schenken an den Aktionstagen 8./9. September 2017 kostenlosen Sekt aus und überraschen Heimat Shopper in Ihren Ladenlokalen mit besonderen Aktionen. Teilnehmende Geschäfte sind

Viersen

  • Blumeninsel Eichstädt, Rathausmarkt 111
  • Buchhandlung im Kaiser-Eck, Rathausgasse 3
  • Intersport Borgmann, Löhstr. 3
  • Modehäuser Fritz Schmitz, Remigiusplatz 17-20
  • Juwelier von Weidenfeld, Hauptstraße 54

Dülken

  • Modetreff Dülken, Langestr. 13
  • Optic Müller GmbH, Langestr. 11
  • Reise – Service Inderfurth, Cap Horn 15

Am verkaufsoffenen Sonntag noch ein besonderes Gewinnspiel in Süchteln

Süchtelner Geschäftsleute werden zum Irmgardisfest auch sonntags Sekt ausschenken.Allerdings müssen die teilnehmenden Geschäfte von den Festbesuchern erst einmal gefunden werden. Auf einer Gewinnspielkarte, die überall ausliegt, findet sich eine entsprechende Stadtkarte, auf der die Händler mit einem Heimat shoppen Logo vermerkt sind. Wer die Läden findet und betritt wird mit kleinen Aktionen belohnt. Ob leckerer Apfeltrank bei Tisch & Tuch, Strandidylle bei HOLIDAY Land „Besser Reisen“ UG, Aktionen rund um das Sehen (Optik Backes) oder Kinderaktionen bei Schuh Pfennigs. Der Geschäftsname muss anschließend noch auf der Gewinnspielkarte notiert werden und diese dann vollständig ausgefüllt in einem der teilnehmenden Geschäfte abgegeben werden. Die Gewinner der Sachpreise sowie Gutscheine werden separat ausgelost und informiert. Natürlich gibt es auch hier in den Läden attraktive Festrabatte.

Die Preise

Gutscheine von

  • CSK Reisen
  • Fotostudio Weimbs-Bork
  • HOLIDAY LAND „Besser Reisen“ UG
  • Mann-O-Mann
  • Schuh Pfennigs
  • Süchtelner Dampflädchen
  • Trödel Oase

Sachpreise von

  • Schokolädchen
  • Wiskozil Küchen

Viel Spaß beim Heimat shoppen!