Sie sind hier: Werbering Viersen > Einkaufsstadt Viersen > Langer Samstag

Langer Samstag am 16. Dezember 2017 in Viersen

Umfrage an den Viersener Einzelhandel

Noch steht es nicht fest, inwieweit die Aussagen der neuen Koalition in NRW in Bezug auf die erleichterte Ausführung von verkaufs­offenen Sonntagen, bis zum Dezember auch umgesetzt sein werden. Um den Besuchern der Stadt Viersen dennoch ein besonderes Weihnachtsshopping-Event zu bieten, organisiert die Stadt Viersen gemeinsam mit dem Werbering Viersen einen langen Samstag in der City Viersen.

Reif für die Weihnachtsinsel

So sollen am dritten Advents-Samstag, den 16. Dezember 2017, vom Remigiusplatz bis zum Gereonsplatz, Aktionen an „weih­nachtlichen Inseln“ für die Besucher der Stadt angeboten werden. Diese Idee wurde vorab von einer eigens dafür eingerichteten Arbeitsgruppe geplant. Damit dieser lange Samstag aber ein Erfolg wird, bedarf es dringend der Unterstützung möglichst vieler Händler.

Das beginnt mit der Selbstverständlichkeit, an diesem Advents-Samstag die Geschäfte bis 18.00 Uhr zu öffnen. Noch besser wäre es, die Erwartungen der Kunden an längeres Einkaufen an allen Samstagen im Advent zu erfüllen und grundsätzlich bis jeweils 18.00 Uhr zu öffnen.

Aus der Arbeitsgruppe der bisher engagierten Händler sollen sich nach Auswertung der unten aufgeführten Umfrage sowie nach den geplanten Besuchen von Mitgliedern des Arbeitskreises bei Händlern im geplanten Bereich, kleinere Arbeitsgruppen bilden, die jeweils eine „weihnachtliche Insel“ betreuen, ausstatten und die Aktion überwachen. Hierzu können Sie als Händler gerne ihre eigenen Ideen einbringen und sich bestenfalls selber in einer Arbeitsgruppe engagieren.

Besondere Aktion Adventstürchen

Jeden Tag soll in der Stadt Viersen zur Weihnachtszeit ein Adventstürchen geöffnet werden. Diese Adventstürchen sollen in verschiedenen Schau­fenstern, in der Gastronomie oder an verschiedenen Orten der Stadt gut sichtbar aufgestellt sein. Die aus echtem Holz bestehenden Türen können individuell geschmückt und gefüllt werden. Sie werden klassisch wie ein Advents­kalender jeden Tag einzeln nach und nach zu einem ausgewählten Zeitpunkt geöffnet. Eine Pressemeldung vorab wird auf diese Idee hinweisen. Je origineller das eigene Türchen befüllt wird, umso größer ist die Chance Aufmerksamkeit in der Presse zu erhalten.

Die Türen können perfekt mit einer eigenen Weihnachtsaktion (Waffel backen, Geschenke gratis verpacken...) oder aber mit Weihnachtsrabatten kombiniert werden. Wer als Händler noch ein Türchen bestellen möchte, sollte diese Option im nachstehenden Umfrage Formular Weihnachten ankreuzen. Die aus Holz handgefertigten Türchen werden angeliefert und nach Abschluss der Aktion wieder abgeholt und eingelagert. Aufgrund der Beliebtheit ist eine schnelle Rückmeldung wünschenswert!

Jetzt das Umfrageformular „Weihnachten“ ausfüllen und beim „langen Samstag“ in der City aktiv werden und Kunden gewinnen!

Ganz wichtig! Füllen Sie gleich das Formular aus und senden Sie es bis zum 8. Oktober 2017 ab. Melden Sie sich auch für den Newsletter an. Mit dem Newsletter werden selektive und allgemein wichtige Informationen versandt. Nehmen Sie bitte diese Info-Chance wahr. Gerne können Sie sich jederzeit auch mit eigenen Ideen und Anregungen beim citymanagement(at)viersen(dot)de bzw. unter der Telefonnummer 02162-101-280 bei Susanne Laurenz melden.

Teilnahme am „langen Samstag“, den 16. Dezember 2017
Ich öffne mein Geschäft am 16.12.2017
Andere Adventssamstage
Aktion Adventstürchen
Aktion Adventstürchen
Ich möchte als Sponsor aktiv werden
Persönliche Angaben
* = Pflichtfelder