Sie sind hier: Werbering Viersen > Feste und Events des Werberings > Nikolaus kommt zu St. Remigius

Nikolaus kommt zu St. Remigius

Hoher Besuch kommt am Nikolausabend zum Remigiusplatz in Viersen. St. Nikolaus, eingeladen vom Werbering Viersen aktiv und dem Citymanagement, nimmt auf einem Sessel vor der Pforte der Remigiuskirche Platz und verteilt kleine Geschenke an die Kinder. Sein Besuch wird auch musikalisch untermalt. Möglich wird die für Kinder so eine prägende Begegnung mit dem Nikolaus. Möglich wird dies auch durch die Unterstützung der Landbäckerei Stinges.

Der Werbering Viersen aktiv e.V. und das Citymanagement haben St. Nikolaus am 6. Dezember 2017 in die St. Remigiuskirche eingeladen. Der Heilige Mann wird um 17 Uhr eintreffen und hoffentlich von vielen strahlenden Kindergesichtern begrüßt. Sankt Nikolaus wird im vorderen Bereich der Kirche platz nehmen. Helfer des Nikolaus begleiten und unterstützen den Heiligen Mann. Der Besuch des Sankt Nikolaus wird von weihnachtlicher Live-Musik begleitet.

Alle Kinder die den Heiligen Mann besuchen sind eingeladen ein einstudiertes Lied oder ein Gedicht  zu präsentieren.

St. Nikolaus freut sich über jegliche Darbietung. Für die Vorstellung bedankt sich der Heilige Mann mit einem kleinen Geschenk bei jedem anwesendem Kind.

Der Werbering Viersen aktiv e.V. und das Citymanagement organisieren diesen traditionellen Besuch des St. Nikolaus. Möglich wird die für Kinder so prägende Begegnung dank der finanziellen Unterstützung durch die Landbäckerei Stinges. Ein ganz besonderes Dankeschön der Veranstalter geht an den Ratsherrn Wolfgang Genenger, der traditionell die Aktion ehrenamtlich begleitet.

Wir danken unseren Sponsoren!

Name des UnternehmensGesponserte VeranstaltungenMitglied
1.Landbäckerei Stinges & Söhne GmbHDer Nikolaus kommt zu St. Remigius 2017