Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite

Sonntag, 29. Juli 2018

Erfolgreiche Premiere des Gastro-Hopping

(Fotos: Gesa Kieselmann-Fricke)

Dieser Sommerabend im Juli war wie geschaffen, um lange mit netten Menschen Draußen zu sitzen und das Leben zu genießen. Genau das konnten die Teilnehmer der ersten Süchtelner Gastro-Hopping Tour nun erleben. Als Tourleiter empfing Heinz Prost sie am Container von „Kitchen on the Run“ auf dem Lindenplatz. Nach einer Kennenlernrunde mit einem alkoholfreien Begrüßungs­getränk konnten die Gäste, der von Werbering und Citymanagement organisierten Veranstaltung, Neues über die eigene Stadt­geschichte erfahren.

Antipasti trifft Griechenland und deutsche Waldbeergrütze: So schmeckt Süchteln

Anschließend gab es leckere Antipasti in der Trattoria Da Piero an der Hindenburgstraße. Passend dazu gab es auch Livemusik. Auf die italienische Vorspeise folgte das griechische Hauptgericht. Christos Nikou und Georgios Katsigiannis, Inhaber des Restaurant Molos an der Hochstraße servierten verschiedene kulinarische Angebote und Geschichten aus ihrer Heimat. Die deutsche Nachspeise gab es an Station 3 in der Hochstraße 9. Frank Grefkes vom Bistro Piano hatte für diesen Abend hausgemachte Vanillecreme mit Waldbeergrütze ausgewählt. Nach einem Kaffee oder Espresso führte der Weg zwei Häuser weiter in die Königsburg. Dort konnten die Gäste den Abend bei einem Longdrink ausklingen lassen. Auf der Bühne bewiesen bekannte und weniger bekannte Talente unter dem Motto „Open Stage“ ihr Können.