Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > Sport im Park: Mal keine ruhige Kugel geschoben

Dienstag, 24. Juli 2018

Sport im Park: Mal keine ruhige Kugel geschoben

Der Viersener Petanque Club gehört zur Profiliga. Er ist ein Sportverein der auf NRW Ebene Petanque – oft als Boule bezeichnet - als Wettkampfsport betreibt. Petanque ist ein geselliger Sport mit einfachen Regeln, bei dem besonders Geschicklichkeit, Konzentration und Präzision, aber auch taktisches Geschick, mannschaftliche Geschlossenheit und Ausdauer gefragt sind. Der VPC bietet regelmäßige Spiel- und Trainings-zeiten jeweils mittwochs und freitags ab ca. 16:30 Uhr in unserem Boulodrome in Beberich an. Wer hineinschnuppern möchte, kann dies nun unter freiem Himmel bei Sport im Park unverbindlich und spontan probieren.

Boule/Pétanque

Sonntag: 29. Juli – 26. August 2018
Von: 12:00 – 13:00 Uhr 
Casinogarten Viersen

Hier finden Sie alle weiteren Termine.