Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > Wer arbeitet im Arbeitskreis Viersener Samstage mit?

Dienstag, 27. März 2018

Wer arbeitet im Arbeitskreis Viersener Samstage mit?

Nachdem im vergangenen Jahr die Immobilien- und Standortgemeinschaft Nordstadt Viersen e.V. (ISG Nord) als Hauptsponsor, neben den Fritz Schmitz Modehäusern und der Sparkasse Krefeld, das Fahren einer Bimmelbahn mit attraktiven Angeboten an den Haltestellen in der Weihnachtszeit möglich gemacht hat, sollen sich die Besucher der Viersener City, künftig an weiteren Samstagen über ein zusätzliches Angebot während des Einkaufs freuen. Die Weihnachtsaktion würde dann als „Viersener Samstagen“ dazuzählen.

Auf dem jüngsten Ortsgespräch in Viersen wurde aus dem bisherigen Weihnachtsarbeitskreis angeregt, entsprechende Ideen und Termine zur Belebung des Zentrums ins Leben zu rufen. Damit dies gelingt, müssten sich aber mehr Mitstreiter finden. Wie das Weihnachtsgebimmel sollen sich die neuen Aktionen dann als lockere Reihe von Viersener Samstagen ins Heimat shoppen in Viersen einreihen.

Der Werbering Viersen aktiv e.V. sucht dafür gemeinsam mit dem Citymanagement der Stadt Viersen nun weitere Mitstreiter, die sich an der Ideensammlung, Planung und Umsetzung beteiligen möchten. Erster neue Händler haben sich bereits auf dem Ortsgespräch in Viersen dazu bereit erklärt, das Team des bisherigen Arbeitskreises zu unterstützen. Vielen Dank vom Werbering Viersen und dem Citymanagement an dieser Stelle an die bisherigen Organisatoren.

Die Viersener Samstage sollen, wenn es in Zukunft durch ausreichende Beteiligung möglich ist, in einem regelmäßigen Rhythmus – z.B. jeden 2. Monat am 2. Samstag durchgeführt werden und den gesamten stationären Handel stärken. 

Ihre Mitarbeit

Wer sich für eine Mitarbeit interessiert ist herzlich willkommen am
Mittwoch 25. April 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Technisches Rathaus, Ratssaal 1. OG, Bahnhofstraße 23 – 29, Viersen

Bitte melden Sie sich für diesen Arbeitskreis an.