Heimatshoppen in Viersen

­Engagierte Einzelhändler, das Citymanagement der Stadt Viersen und Viersener Heimat­shopperinnen und -shopper wollen gemeinsam für Viersen als Einkaufs­stadt werben. Mit persön­lichen Aussagen stehen erste Botschafter seit dem Advent auch öffentlich auf Plakaten dafür ein.

Überzeugen lassen und Heimatshoppen

Die gemeinsame Aktion wurde von Handel, Stadt und echten Bürgern bereits erfolgreich in der Vorweihnachtszeit gestartet. Erste Plakatmotive sorgten beim Adventsshopping als „Hingucker“ in der Fußgängerzone für Auf­merk­samkeit. Um noch mehr Menschen davon zu über­zeugen, sollen nach und nach weitere Botschafte­rinnen und Botschafter sowie über­zeugte Händler auf Plakaten abgelichtet werden.