Sie sind hier: Werbering Viersen > Viersen erleben > Tourismus > Clip’n Climb: Indoor-Kletterhalle

Clip’n Climb: Indoor-Kletterhalle

Big Cheese
Inflated
Dome Chimney
Cloud
Checkerplate

Diese Kletterhalle am Ransberg in Viersen sucht ihres Gleichen in NRW. Das Konzept Clip ’n Climb, das ur­sprünglich aus Neuseeland stammt, hatten die Investoren Jörg Brockes und Werner Delbeck zunächst in England selber getestet und für gut befunden. Insgesamt stehen heute auf 650 Quadratmetern 35 „Klettermodule“ zur Verfügung. Völlig neuartige ist auch die Technik der Höhensicherung mithilfe von Magnetismus. Bereits für Vierjährige soll der Kletterspaß geeignet sein. Ein offen gestalteter Gastronomiebereich erlaubt auch während der Kaffeepause den Blick auf die Kletterer. Mehr Informationen finden Sie unter. http://www.clipnclimb.de