Sie sind hier: Werbering Viersen > Startseite > Aktion Blumenampeln 2018

Dienstag, 29. Mai 2018

Aktion Blumenampeln 2018

Gartenbaubetrieb Ulf Jansen, Tanja Jansen - Günther Neumann, Volksbank Viersen - Holger Keller, Citymanagement - Thomas Küppers, Wirtschaftsförderer - Beatrice Kamper, GMG - Sevdije Ucar, Sparkasse Krefeld - Jo Classen, Rainer Schnäbler, Hubert Rettler, Werbering Viersen aktiv

In Viersen blüht die Stadt pünktlich zum Frühling auf: Seit vielen Jahren verschönern über 190 bepflanzte Blumenampeln die Zentren im gesamten Stadtgebiet. Seit 2013 entfaltet sich die blühende Pracht auch im Neubaugebiet Burgacker. Die Aktion wird gemeinsam vom Citymanagement der Stadt Viersen und dem Werbering Viersen aktiv e.V. organisiert. Zahlreiche Helfer, Sponsoren und die Mitglieder des Werberings sorgen dafür, dass die Aktion jedes Jahr stattfinden kann. Start der Aktion war Freitag, der 18. Mai 2018.

Die Bepflanzung, Aufhängung und Bewässerung wird alleine durch die finanzielle und tatkräftige Unterstützung von Bürgern, Händlern, Handwerkern, Dienstleistern, Mitarbeitern der Stadt Viersen sowie von Mitgliedern des Werberings realisiert.

Die Volksbank und die Sparkasse waren in Viersen von Anfang an bei der Blumenaktion als Sponsoren dabei. Neben vielen weiteren Sponsoren  aus dem Handel konnte als neuer Hauptsponsor 2013 die Grundstücks-Marketing-Gesellschaft gewonnen werden. Ein weiterer Sponsor ist die NEW. Sie stellt mit Technik und Sachwerten sicher, dass wir den gesamten Sommer unsere Blumen gießen können. Für die Montage aller bepflanzten Schalen werden von den Städtischen Betrieben zwei Lastkraftwagen zur Verfügung gestellt. Das Bewässern der Blumenampeln erfolgt mit einem Gießfahrzeug, das ebenfalls von den Städtischen Betrieben bereitgestellt wird.

Die Geranien werden von der Firma Garten und Landschaftsbau Ulf Jansen „großgezogen“ und für den Aufhang bereitgestellt.

Zum ersten Mal sieht man jeder Blumenampel an, wer sie gespendet hat, denn  der Firmenname des Sponsoren wird als Aufkleber deutlich sichtbar an der Ampel angebracht.